Heute schon einen Mann eingefroren?

Vier tödliche Bosheiten
von Amrei Thieß

NICHT MEHR LIEFERBAR

Drei Kurzkrimis, 64 Seiten, Paperback
Magma Verlag GbR August 2012
ISBN:978-3943992021

 

 

 

 

Wie lockt die Mörderin den Jäger in den Wald? Macht es Spaß, einen Mann einzufrieren oder passt er gar nicht in die Gefriertruhe? Und warum sollte man eine Turnerin bei ihrer Übung umbringen?
Mörderisch böse Kurzkrimis für zwischendurch, dicht am Geschehen, mit dem Duft von Wald, Parfüm und dem eiskalten Hauch des Todes.

Ein kleines Büchlein als Mitbringsel, Geschenkbuch oder als Pausenfüller zum Selberlesen für alle, die Spaß an niveauvollen Bosheiten haben.

 

Amrei Thieß ist ein Nordlicht, liebt den weiten Himmel und das Meer. Seit ihr ein Buch von Patricia Highsmith in die Hände fiel, fasziniert sie der Einblick in die Seele des Täters mehr als die Antwort auf die Frage „Wer hat’s getan?“.

Veröffentlichungen von Kurzkrimis in diversen Anthologien, zuletzt u.a. in „Friesisches Mordkompott – süßer Nachschlag“ aus dem Leda-Verlag, herausgegeben von Heike und Peter Gerdes.