Zecher, Andreas


Dr. Andreas Zecher,
1953 in Bernburg/Saale geboren, kam 1991 als Quereinsteiger zum Neubrandenburger „Nordkurier“. Als Korrespondent berichtete er aus der Ostseeregion und der Landeshauptstadt Schwerin. Der Hinstorff-Lektor, Hörspielautor und Herausgeber klassischer Literatur brachte mit seinen Beiträgen einen neuen Schreibstil in die Tageszeitung.
Mit seiner Familie lebt er seit mehr als drei Jahrzehnten in der Nähe von Rostock.
Kontakt über info@magma-verlag.de

 

Bücher dieses Autors


Heute ein Frosch Morgen ein König
Verrückte Geschichten aus Mecklenburg-Vorpommern

mit Illustrationen von Katrin Brandt
Taschenbuch 92 Seite

NICHT MEHR LIEFERBAR

Das zunehmende Interesse an der Provinz im Norden beschert dem Landstrich allerlei Besuch und manch absurde Begegnung, worauf die Bewohner nicht immer eingerichtet sind. So wird Prinz Philip kurzerhand von einem Trabi zum Ziel geleitet und sein Sohn Charles versetzt die Frauen einer ökologischen Initiative in Verzückung. Arabische Diplomaten veranstalten unter dem Schutz der Freiwilligen Feuerwehr eine internationale Geberkonferenz im Dorf. Ein Graf entpuppt sich als Heiratsschwindler, ein anderer eröffnet mal eben eine Schlossapotheke und der Sohn eines botswanischen Stammeskönigs revolutioniert das Weltbild der Insulaner von Hiddensee.

Solche verrückten Begebenheiten am Rande großer und kleiner Ereignisse hat Andreas Zecher in diesem Band zusammengetragen. Die Illustrationen von Katrin Brandt ergänzen das Lesevergnügen mit flottem Strich.


Pressebereich
alle Dateien dürfen nur zu Werbe- und Informationszwecken im Zusammenhang mit dem jeweiligen Buch, der Autorin oder dem Magma Verlag verwendet werden. Copyright ist anzugeben.


Download –Cover Heute ein Frosch Morgen ein König, 300 dpi

Download – Vita und Info als pdf-Datei